Rock im Park

Rock im Park

Nürnberg rockt! Und das schon seit 1976 - seit über dreißig Jahren feiern jährlich mehr als 40 000 Fans rund um das Zeppelinfeld bei "Rock im Park"ihre Rockstars. Das Festival ist damit eines der größten Rock-Events in Deutschland. Doch längst wird nicht mehr nur Rock geboten - Vielfalt wird groß geschrieben bei "Rock im Park". Eine bestimmte Musikrichtung gibt es längst nicht mehr.

Altgediente Superstars wie AC/DC, The Who, Deep Purple, den Scorpions oder Ozzy Osbourne beehrten Nürnberg schon mit einem Besuch. Bei den Festivals der letzten Jahre konnte unter anderem Bands wie Placebo, Limp Bizkit, Korn,Mando Diao oder auch The Prodigy für einen Auftritt gewonnen werden. Auch Namen wie HIM, Wir Sind Helden, Green Day, Marylin Manson, Limp Bizkit, Söhne Mannheims, Red Hot Chili Peppers oder Groove Armada standen auf dem Programm

1998 erlebte das Zeppelinfeld einen fulminanten Auftritt der Rolling Stones vor fast 100 000 begeisterten Fans. Im selben Jahr 1998 erlebten die Fans auch Bob Dylan hautnah - 20 Jahre nach seinem ersten Gastspiel in Nürnberg.

Tagsüber ausgelassen feiern und abends in saubere Betten fallen - zu Ihrer Buchungsanfrage in unserem nicht weit entfernten Appartement geht es hier.

Nähere Informationen zu Rock im Park finden Sie auf den Seiten der Veranstalter.